Manuela Tobias

Expertin Manuela Tobias

1. Stell dich bitte kurz vor, indem du dein Lieblingsessen, dein Lieblingsreiseziel und deinen Lieblingsnamen nennst.

  1. Ich mag asiatische Küche sehr gern und natürlich Spagetti mit Olivenöl und Fleur de Sel. 
  2. Ich finde Südamerika wunderschön und spannend und genieße die Österreichische Bergwelt gleichermaßen.
  3. Mein Lieblingsname ist Paul. 

2. Welches Kinderbuch würdest du auch Mamas wärmstens empfehlen?

Ich biete MBSR-Kurse und Achtsamkeitstrainings an – sowohl in Gruppenform als auch in Einzelbegleitung an. Achtsamkeit kann Eltern darin unterstützen, auch im manchmal herausfordernden Familienalltag in Kontakt mit sich selbst zu bleiben und gut für sich zu sorgen. Dies ist die Voraussetzung dafür, ein/e starke/r und verlässliche/r Begleiter*In für unsere Kinder zu sein. Achtsamkeit hilft, kreative und heilsame Wege in der Bewältigung von schwierigen und Stresssituationen zu finden.

3. Wie kannst du Mamas unterstützen?

Ich biete MBSR-Kurse und Achtsamkeitstrainings an – sowohl in Gruppenform als auch in Einzelbegleitung an. Achtsamkeit kann Eltern darin unterstützen, auch im manchmal herausfordernden Familienalltag in Kontakt mit sich selbst zu bleiben und gut für sich zu sorgen.

Dies ist die Voraussetzung dafür, ein/e starke/r und verlässliche/r Begleiter*In für unsere Kinder zu sein. Achtsamkeit hilft, kreative und heilsame Wege in der Bewältigung von schwierigen und Stresssituationen zu finden.

4. Bei welchem Thema benötigst du manchmal ebenso Unterstützung?

Meine Familie und Freunde unterstützen mich dabei, meine Achtsamkeitspraxis in Form täglicher Meditationszeit und Retreats zu vertiefen und Kurse anzubieten. Hierfür muß Zeit in unserem Familienalltag eingeplant werden. Dafür bin ich ihnen sehr dankbar. 

5. Was möchtest du einer Schwangeren oder einer Mutter als Rat mitgeben?

Rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Erziehung bekommen (werdende) Mütter und Väter meist viele verschiedene Meinungen und gut gemeinte Ratschläge zu hören.

Das kann unglaublich verunsichern und Druck aufbauen, es auch ja richtig zu machen. Ich wünsche ihnen den Mut, sich selbst zu vertrauen und auch auf ihr Gefühl, den Bauch, das Herz zu hören.

Wenn wir uns erlauben innezuhalten, können wir spüren, was für uns und unsere Situation passend ist und sich stimmig anfühlt.

Danke für die Einblicke – liebe Manuela!

Mehr von Manuela Tobias bei der Aktionswoche “Entspannte Mom”

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Translate »