Natascha Meis / Gründerin von Mamiversum

Orientierung und Inspiration für Mamas

Als Mutter von zwei süßen Kindern, fühle ich mich oft, wie in Jill Sims Buch – Mama braucht ´nen Drink – überfordert, unterfordert, gestresst, gelangweilt und nie gut genug. Gefühlt kommt immer ein neues Alltagsproblem dazu. Wenn die Kinder eine Phase überstanden haben, ist die nächste nicht so fern.

Hier ein paar Einblicke ins Mamiversum

Meine Vision: Der Alltag von Mamas soll leicht gehen und Sie sollen sich selbst nicht vergessen

Mein Warum

Selbstfürsorge
der Weg zu besserer Vereinbarkeit

Beitrag im LOOK!Magazin

Ich wünsche mir mehr Orientierung für Schwangere und Mamas.

Mithilfe des Mamiversum Marktplatzes möchte ich Schwangeren und Mamas einen Überblick über den Markt liefern, damit sie Selbstbestimmt und zufrieden leben und auch mal etwas für sich tun.

 

Fotos von Natascha Meis

Bei den Events von Mamiversum und dem Blog bringen Expertinnen aus dem Mamiversum ihre Expertise ein und möchten Schwangeren und Mamas etwas von ihrem Wissen vermitteln.

Nutze die Chance und hör auf dich und deine Bedürfnisse!

Geht es dir auch so? 

Die Flut an Information, Deadlines und Angeboten für Schwangere und Mütter überfordert.
Die richtige Wahl zu treffen, fällt schwer.

Wann gibt es was, wo? Passt das Angebot für mich und meine Bedürfnisse?

Ziel ist es, dass jede Frau, das für sie passende Angebot schnell und leicht findet

Für mein Empfinden dauerte es viel zu lang den Überblick über den Markt für Schwangere und Mütter zu bekommen! Ganz oft suchte ich stundenlang und frustriert nahm ich überhaupt nichts in Anspruch. Oft hinderten mich auch organisatorische Kriterien wir Termindruck oder schwierige Anreise daran.

Hier entstand meine Vision einer Plattform, die einen Überblick über das Angebot rund um die Bedürfnisse von Schwangeren und Müttern bietet.

Orientierung und Überblick

Mach mit und sucht im Mamiversum nach passenden Angeboten für deine Bedürfnisse! 

Auf meinem eigenen Weg Richtung Mamiversum durfte ich vieles lernen. Ein Learning ist, dass man es als Mutter leider nie richtig machen kann, so sehr man danach strebt.

Ich lebe heute nach dem Pareto-Prinzip 80:20 und mir ist meine Work-Life-Balance extrem wichtig. Ich versuche es unperfekt, soweit es für mich passt! Denn egal wie ich mich abstrample, irgendjemand wird es nicht gut finden.

Möchtest du dich nicht vergessen und Tipps für deinen Alltag bekommen?

Mehr Orientierung durch Mamiversum

Ziel ist es, dass jede Frau, das für sie passende Angebot schnell und leicht findet

Mamas werden geht mit einem Rollenwechsel einher. Mamiversum möchte auf dem Weg mit Orientierung und Inspiration unterstützen. 

Das Portfolio von Mamiversum beinhaltet Angebote zur Alltagsorganisation, zur  persönlichen Weiterentwicklung oder Unterstützung für mehr Bewegung und Entspannung!

Orientierung
und Inspiration
für Mamas